Top Ads on Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

109 Days

Du hast nicht so viele Bestellungen, wie Du es gerne hättest, obwohl Du richtig gute Produkte verkaufst Fakt ist: Branchengrößen wie Amazon, Ebay und co. verdienen das große Geld durch Folgebestellungen von loyalen Kunden. Nach über 100 persönlichen Gesprächen mit Onlineshop-Betreibern ist mir aufgefallen, dass viele Onlineshop-Betreiber nur an der Spitze des Eisberges arbeiten: - Sie generieren bereits erste Verkäufe und Neukunden, die sie über Google, Social Media und co. finden - Sie haben bereits einen einigermaßen optimierten Onlineshop, zumindest geben sie sich viel Mühe dabei - Sie haben auch bereits richtig gute Produkte, welche gut angenommen werden von den Kunden Das Problem: Viele bestellen einmal in einem Onlineshop - und dann nie mehr wieder! -> Onlineshops sind kompliziert -> Onlineshops sind nicht bekannt genug -> Onlineshops sind aufwendig Was wäre, wenn es nun eine Möglichkeit gäbe, um *genau dann* präsent zu sein bei Deinen Kunden, wenn sie über einen weiteren Kauf nachdenken Ich meine wäre es nicht spitze, wenn Du genau in dem Moment auf dem Bildschirm Deiner Kunden aufploppst, wenn sie gerade dabei sind ihre Geldbörse zu zücken // Möglicher innerer Dialog Deines Kunden // "Ja... danach hatte ich grad eh gesucht. Was für ein *Zufall*, dass mir genau dieses Produkt jetzt gerade angezeigt wird. Nehme ich doch direkt eines für mich und eines für meinen Freund mit in den Warenkorb. Gekauft!" Genauso macht es Amazon und ich erkläre Dir kurz, wie sie das konkret anstellen und wie Du das für Deinen Onlineshop kopieren kannst: 1. Besucherskalierung Sie schalten gezielte Werbeanzeigen für Produkte, welche Du angeklickt - aber noch nicht gekauft hast. Damit erscheinen sie zur richtigen Zeit, am richtigen Ort mit ihrer zielgerichteten Werbung. (Logisch...wenn Du Dir gerade weiße Turnschuhe angesehen hast, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Du weißte Turnschuhe kaufen möchtest) 2. Verkaufsoptimierung Wenn Du bereits bei Amazon registriert bist, bekommst du gezielte Marketing-Aktionen nicht nur über Werbeanzeigen, sondern auch über Email-Newsletter. (Besonders beliebt sind Black-Friday und Cyber-Monday, aber das brauche ich Dir ja nicht zu erzählen) 3. Conversionoptimierung Die Shopseiten von Amazon werden extrem schnell geladen. Es gibt wenig Ablenkung und der Bestellprozess ist einfach und intuitiv. (Wirklich niemand hat Lust zu shoppen, wenn er 10 Sekunden warten muss, bis der Onlineshop aufgeht) Okay, klingt das schlüssig für Dich Wenn auch Du mehr Kunden in loyale und treue wiederkehrende Kunden verwandeln möchtest, um mehr Umsatz zu machen, dann klicke jetzt hier: https://mr-online-marketing.de
Heat: 998
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Schritt-für-Schritt zum Durchbruch
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

95 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden
Heat: 997
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

99 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden Link u
Heat: 996
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

85 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke als
Heat: 988
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

75 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden
Heat: 966
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

59 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke als
Heat: 888
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

52 Days

Möchtest Du endlich Deinen Durchbruch mit Deinem Onlineshop erreichen ⛔ Nicht geeignet für Leute, die über Nacht reich werden wollen - ohne Arbeit! ⛔ Mir ist aufgefallen, dass alle Shopbetreiber aktuell vor folgenden Herausforderungen stehen: ➡ Sie sind völlig abhängig von einigen wenigen Großhändlern oder Plattformen wie Amazon oder Ebay. Und Jahr für Jahr gelten strengere Richtlinien, Margen und Spielregeln, die wenig Spaß machen. ➡ Sie erhalten viele Besucher über Google durch gute Positionierungen oder Empfehlungen, aber haben schlaflose Nächte, wenn ein Google Update angekündigt wird ➡ Sie probieren etwas rum mit Strategien wie Influencer-Marketing, landen vielleicht einen goldenen Treffer, haben aber keine planbaren Strategien Vielleicht stellst Du Dir jetzt die Frage, wie ich denn Deine Verkäufe steigern möchte und Dir zum Durchbruch verhelfen möchte Mit gezielter Facebook Werbung kannst Du Dir ein System aufbauen, welches Produkte auf Knopfdruck verkauft. Rund um die Uhr. Und das zuverlässiger als jedes Schweizer Uhrwerk. ✔ Targeting Mir ist aufgefallen, dass Du mit Facebook Werbung sehr einfach Deinen idealen Kunden ansprechen kannst. Anders wie zum Beispiel bei Google bekommst Du wertvolle Daten wie Alter, Interessen, Jobs und Aktivitäten Deiner Zielgruppe. ✔ Skalierbarkeit Außerdem kannst Du durch wenige Mausklicks mehr Verkäufe erzielen. Es sind nur wenige Klicks notwendig, um Dein Werbebudget zu erhöhen, um damit mehr Verkäufe zu erzielen. Solche Änderungen funktionieren nahezu in Echtzeit, sodass Du in sehr kurzer Zeit mit Deinem Unternehmen wachsen kannst. ✔ Schnelligkeit Besonders gefällt mir jedoch die Schnelligkeit. Wenn Du heute noch Facebook Werbung schaltest, brauchst Du nicht mehrere Wochen warten, bis zum Beispiel ein Top-Ergebnis bei Google erreicht ist, sondern hast noch am gleichen Tag mehr Besucher und mehr Produktverkäufe. Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Strategie auch für Dich implementieren können. Wir suchen 10 Shopbetreiber für unser Erfolgsteam, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden Link und bewirb Dich, wenn Du auch mit dabei sein möchtest. Klicke hier: https://mr-online-marketing.de/fb ❌ Unser Ehrencodex-Versprechen ❌ Pro Marktbranche arbeiten wir maximal mit einem Teilnehmer zusammen. Da unsere Methoden sehr mächtig sind, versteht es sich von selbst, dass wir weitere Anfragen für die gleiche Produktnische ablehnen müssen, wenn sie bereits besetzt ist. Darum beeile Dich und lasse jetzt gleich prüfen, ob Deine Marktnische noch frei ist.
Heat: 789
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Nachhaltig zu mehr Umsatz als Onlineshop-Betreiber
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

46 Days

Möchtest Du schneller wachsen mit Deinem Onlineshop - trotz der aktuellen Situation ⛔ Nicht geeignet für Leute, die über Nacht reich werden wollen - ohne Arbeit! ⛔ Mir ist aufgefallen, dass alle Shopbetreiber aktuell vor folgenden Herausforderungen stehen: ➡ Sie sind völlig abhängig von einigen wenigen Großhändlern oder Plattformen wie Amazon oder Ebay. Und Jahr für Jahr gelten strengere Richtlinien, Margen und Spielregeln, die wenig Spaß machen. ➡ Sie erhalten viele Besucher über Google durch gute Positionierungen oder Empfehlungen, aber haben schlaflose Nächte, wenn ein Google Update angekündigt wird ➡ Sie probieren etwas rum mit Strategien wie Influencer-Marketing, landen vielleicht einen goldenen Treffer, haben aber keine planbaren Strategien Vielleicht stellst Du Dir jetzt die Frage, wie ich denn Deine Verkäufe steigern möchte und Dir zum Durchbruch verhelfen möchte Mit gezielter Facebook Werbung kannst Du Dir ein System aufbauen, welches Produkte auf Knopfdruck verkauft. Rund um die Uhr. Und das zuverlässiger als jedes Schweizer Uhrwerk. ✔ Targeting Mir ist aufgefallen, dass Du mit Facebook Werbung sehr einfach Deinen idealen Kunden ansprechen kannst. Anders wie zum Beispiel bei Google bekommst Du wertvolle Daten wie Alter, Interessen, Jobs und Aktivitäten Deiner Zielgruppe. ✔ Skalierbarkeit Außerdem kannst Du durch wenige Mausklicks mehr Verkäufe erzielen. Es sind nur wenige Klicks notwendig, um Dein Werbebudget zu erhöhen, um damit mehr Verkäufe zu erzielen. Solche Änderungen funktionieren nahezu in Echtzeit, sodass Du in sehr kurzer Zeit mit Deinem Unternehmen wachsen kannst. ✔ Schnelligkeit Besonders gefällt mir jedoch die Schnelligkeit. Wenn Du heute noch Facebook Werbung schaltest, brauchst Du nicht mehrere Wochen warten, bis zum Beispiel ein Top-Ergebnis bei Google erreicht ist, sondern hast noch am gleichen Tag mehr Besucher und mehr Produktverkäufe. Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Strategie auch für Dich implementieren können. Wir suchen 10 Shopbetreiber für unser Erfolgsteam, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden Link und bewirb Dich, wenn Du auch mit dabei sein möchtest. Klicke hier: https://mr-online-marketing.de/agentur ❌ Unser Ehrencodex-Versprechen ❌ Pro Marktbranche arbeiten wir maximal mit einem Teilnehmer zusammen. Da unsere Methoden sehr mächtig sind, versteht es sich von selbst, dass wir weitere Anfragen für die gleiche Produktnische ablehnen müssen, wenn sie bereits besetzt ist. Darum beeile Dich und lasse jetzt gleich prüfen, ob Deine Marktnische noch frei ist.
Heat: 681
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

43 Days

Der schlimmste Konflikt ist der, bei dem man eigentlich weiß was man machen SOLLTE, es aber irgendwie nicht klappt. Und wenn Du mit Deinem Onlineshop mehr Umsatz machen willst, dann bist Du vermutlich in genau dieser Situation: Du hast ein tolles Produkt und über Google, SEO und Anzeigen machst Du bereits Verkäufe. Und Du bist auch schon auf Amazon gelistet. Aber der Wachstum ist zu gering… Du weißt aus Gesprächen mit anderen Unternehmen, aus Artikeln und Youtube-Videos, dass Du noch viel mehr Umsatz machen könntest. Nur das entscheidende Element für die Skalierung, für spürbar mehr Verkäufe… ...das fehlt Dir noch. Was ist die Gemeinsamkeit beim rasanten Wachstum von Anbietern wie Zalando, Flaconi, Paudar, Soummé oder Wingbrush (Und nein, es ist nicht die Teilnahme an der Höhle der Löwen, wie bei den letzten Dreien.) Das Geheimnis liegt darin, dass die erfolgreichsten Onlineshops ihre Produkte mit gezielten Werbeanzeigen auf Plattformen wie zum Beispiel Facebook und Instagram verkaufen. Ganz ehrlich, ich wäre überrascht, wenn das jetzt große Neuigkeiten für Dich sind. 1,1 Milliarden Euro haben deutsche Unternehmen 2019 in Werbung in sozialen Medien investiert. Ein Großteil davon ging an Facebook und Instagram. Was steht also jetzt noch zwischen Dir und dem rasanten Wachstum Deines Shops Ganz einfach: Du weißt noch nicht, wie Du gezielt Neukunden für Deine Produkte über Werbung auf Facebook und Instagram erreichen kannst Es ist für Dich nicht klar, was Du einstellen musst, um wirklich mehr Umsatz mit bezahlter Werbung zu machen Und Du hast zwar davon gehört, dass Du wiederkehrende Kunden mit Werbung gewinnen kannst, aber praktisch keine Ahnung WIE Und Ich kann Dir auch sagen warum. Weil Dir niemand sagt, wie Du es richtig machst! Selbst, wenn Du mit jemanden vom Facebook sprichst, dann wird Dir irgendein Unsinn wie “Kampagnen auf Link-Klicks” schalten oder “bezahle für mehr Reichweite Deiner Posts” empfohlen. Was für ein Unfug. Natürlich kannst Du so nicht mehr Produkte online verkaufen. Wenn Du auf Facebook und Instagram erfolgreich Kunden gewinnen und mehr Umsatz machen möchtest, dann sind folgende drei Punkte wichtig: Du musst konkret wissen, was Du wo klicken musst, um die richtigen Leute zu erreichen Du brauchst ein Verständnis darüber, wie Du potentielle Kunden als Zielgruppe einstellen kannst Und Du musst wissen, wie Du mit Deinen Produkten online unter allen anderen Angeboten und Informationen heraussticht Wenn Du diese drei Punkte beachtest, dann ist der Erfolg Deiner Werbung und mehr Verkäufe wie garantiert. Aber wie es im Leben so ist, Theorie ist das Eine, Praxis etwas völlig Anderes. Deswegen biete ich Dir jetzt eine einzigartige Chance… Mein Name ist Mario Reinwarth und seit 8 Jahren helfe ich Unternehmern dabei Produkte erfolgreich online zu verkaufen, mehr Neukunden zu gewinnen und mehr Umsatz zu machen. Stell Dir vor, Du könntest Dir eine gute Fee wünschen, die auf Deiner Schulter sitzt und Dir genau sagt, wie Du mit Facebook und Instagram mehr Kunden gewinnst. Diese gute Fee bin ich. Denn ich biete einer handvoll ausgewählten Unternehmern an, dass ich mit ihnen über ihre Strategie spreche und ihnen konkret zeige, wie sie ihre Kampagnen aufbauen und über Facebook und Instagram mehr Verkäufe online machen. Du kannst Dir noch die nächsten 24h eine solche Strategieberatung mit mir sichern. Das Beste ist, das Beratungsgespräch mit mir ist für Dich kostenlos. Aber, damit Deine und meine Zeit sinnvoll eingesetzt ist, bitte trage Dich nur für ein Gespräch mit Dir ein, wenn: Du bereits einen existierenden Onlineshop hast! Du bereits Erfahrung mit Google, SEO oder Amazon hast Du ein Macher bist und tatsächlich die Dinge umsetzen willst, die ich Dir mitgebe Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, dann kannst Du Dir jetzt eine kostenlose Strategieberatung mit mir sichern. Klicke dafür einfach hier: https://mr-online-marketing.de/ Wenn Du einer der ausgewählten Unternehmer bist, dann sprechen wir uns bald. Bis dahin wünsche ich Dir alles Gute, Dein Mario Rein
Heat: 624
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

36 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden
Heat: 482
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

34 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden
Heat: 442
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

30 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden
Heat: 370
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

21 Days

Wie viel mehr Verkäufe sind möglich Nachdem ich bereits mit großen Marken wie Hang & Over (bekannt aus DM Drogeriemarkt) oder Teilnehmern aus "Die Höhle der Löwen" sowie hunderten Unternehmern zusammengearbeitet habe, ist mir aufgefallen: ➡ Sie erhalten bereits Besucher durch Google SEO oder Google Adwords, können dort aber nicht weiter wachsen ➡ Sie haben bereits einmal schlechte Erfahrungen mit einer Agentur oder Werbung gemacht und Geld verbrannt ➡ Sie sind auf Verkäufe im Einzelhandel, Amazon, Ebay oder durch Stammkunden angewiesen Vielleicht hast Du selber auch schon einiges probiert, um mit Deiner Marke mehr Umsatz zu erzielen und weiter zu wachsen. Doch wie gut funktioniert Deine bisherige Strategie um mit Deiner Marke den Umsatz zu vervielfältigen Möglicherweise kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Shop noch Luft nach oben hat und viel, viel mehr Verkäufe verkraften würde. Über 40,2 Millionen Menschen nutzen aktiv Facebook™. Hast Du schon einmal darüber nachgedacht profitable Facebook™ Werbung auch für Dein Produkt zu nutzen Über 1 Milliarde Euro wurden letztes Jahr von Unternehmen in Facebook™-Werbung investiert. Warum glaubst Du, investieren andere Unternehmen so viel in bezahlte Facebook™ Werbung Falls Du bereits probiert hast Facebook™ Ads zu schalten, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass man schnell hunderte Euros verbrennen kann. Wenn man nicht weiß, wie… (wie es geht, zeige ich Dir weiter unten) Dabei liegt es gar nicht Dir! Es nicht Deine Schuld, denn Facebook™ will in erster Linien nur Dein Geld. Facebook™ Werbung hat viele Herausforderungen... Mit der Standard-Einstellung kommen erst einmal sehr viele günstige Klicks und Likes, Verkäufe kommen aber in Deinem Shop nicht zustande Es ist gar nicht so leicht, die richtigen Zielgruppen zu finden, um wirklich profitable Werbeanzeigen zu schalten und der Weg dorthin kann sehr viel Geld kosten Anders als bei Google erhalten nur ausgewählte Kunden einen telefonischen Ansprechpartner bei Facebook™, welcher allerdings nur oberflächliche Tipps gibt wie „erhöhe doch einfach das Budget“ Völliger Schwachsinn! Heißt das jetzt, dass Werbung auf Facebook™ nicht funktioniert und Du mit Werbung auf Facebook™ nicht profitabel mehr Verkäufe machen kannst Im Gegenteil! Ganz egal, ob Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik, Mode oder Tierartikel, am Ende gibt es drei Puzzleteile, die genau aufeinander passen müssen, damit Werbung profitabel ist und Du mehr Umsatz machst: ✔ 1. Zielgruppe ermitteln Mit modernen Online-Tools finden wir die passenden Menschen, die sich für Dein Produkt interessieren. Diese Menschen holen wir in ihrer Sprache ab, sodass sie den Nutzen Deines Produktes verstehen. ✔ 2. Aufmerksamkeit erzeugen Du brauchst Werbung, die zwischen allen anderen Angeboten und Informationen hervorsticht und mit dem richtigen Timing zum richtigen Zeitpunkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht. ✔ 3. Pixel verstehen Spreche die Sprache „Facebook™“ und kommuniziere an den Facebook™ Pixel, wer Deine Kunden sind. Damit Du genau die richtigen qualifizierten Besucher auf Deinen Onlineshop bekommst. Es geht bei Facebook™ Werbeanzeigen nicht darum möglichst günstige Klicks zu bekommen. Sondern darum, dass Du mit gezielter Werbung Neukunden gewinnst, Kunden zurückholst und mehr Verkäufe machst. Das ist der Sinn und Zweck von Facebook™ Werbung für Onlineshops. Klingt das soweit schlüssig Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook™ Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Methoden auch für Dich implementieren können. Diese Methoden haben bereits zahlreiche Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich angewandt und ihren Onlineshop auf das nächste Level gehoben. Wir suchen aktuell 10 neue Marken, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook™ Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden
Heat: 234
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

19 Days

Der schlimmste Konflikt ist der, bei dem man eigentlich weiß was man machen SOLLTE, es aber irgendwie nicht klappt. Und wenn Du mit Deinem Onlineshop mehr Umsatz machen willst, dann bist Du vermutlich in genau dieser Situation: Du hast ein tolles Produkt und über Google, SEO und Anzeigen machst Du bereits Verkäufe. Und Du bist auch schon auf Amazon gelistet. Aber der Wachstum ist zu gering… Du weißt aus Gesprächen mit anderen Unternehmen, aus Artikeln und Youtube-Videos, dass Du noch viel mehr Umsatz machen könntest. Nur das entscheidende Element für die Skalierung, für spürbar mehr Verkäufe… ...das fehlt Dir noch. Was ist die Gemeinsamkeit beim rasanten Wachstum von Anbietern wie Zalando, Flaconi, Paudar, Soummé oder Wingbrush (Und nein, es ist nicht die Teilnahme an der Höhle der Löwen, wie bei den letzten Dreien.) Das Geheimnis liegt darin, dass die erfolgreichsten Onlineshops ihre Produkte mit gezielten Werbeanzeigen auf Plattformen wie zum Beispiel Facebook und Instagram verkaufen. Ganz ehrlich, ich wäre überrascht, wenn das jetzt große Neuigkeiten für Dich sind. 1,1 Milliarden Euro haben deutsche Unternehmen 2019 in Werbung in sozialen Medien investiert. Ein Großteil davon ging an Facebook und Instagram. Was steht also jetzt noch zwischen Dir und dem rasanten Wachstum Deines Shops Ganz einfach: Du weißt noch nicht, wie Du gezielt Neukunden für Deine Produkte über Werbung auf Facebook und Instagram erreichen kannst Es ist für Dich nicht klar, was Du einstellen musst, um wirklich mehr Umsatz mit bezahlter Werbung zu machen Und Du hast zwar davon gehört, dass Du wiederkehrende Kunden mit Werbung gewinnen kannst, aber praktisch keine Ahnung WIE Und Ich kann Dir auch sagen warum. Weil Dir niemand sagt, wie Du es richtig machst! Selbst, wenn Du mit jemanden vom Facebook sprichst, dann wird Dir irgendein Unsinn wie “Kampagnen auf Link-Klicks” schalten oder “bezahle für mehr Reichweite Deiner Posts” empfohlen. Was für ein Unfug. Natürlich kannst Du so nicht mehr Produkte online verkaufen. Wenn Du auf Facebook und Instagram erfolgreich Kunden gewinnen und mehr Umsatz machen möchtest, dann sind folgende drei Punkte wichtig: Du musst konkret wissen, was Du wo klicken musst, um die richtigen Leute zu erreichen Du brauchst ein Verständnis darüber, wie Du potentielle Kunden als Zielgruppe einstellen kannst Und Du musst wissen, wie Du mit Deinen Produkten online unter allen anderen Angeboten und Informationen heraussticht Wenn Du diese drei Punkte beachtest, dann ist der Erfolg Deiner Werbung und mehr Verkäufe wie garantiert. Aber wie es im Leben so ist, Theorie ist das Eine, Praxis etwas völlig Anderes. Deswegen biete ich Dir jetzt eine einzigartige Chance… Mein Name ist Mario Reinwarth und seit 8 Jahren helfe ich Unternehmern dabei Produkte erfolgreich online zu verkaufen, mehr Neukunden zu gewinnen und mehr Umsatz zu machen. Stell Dir vor, Du könntest Dir eine gute Fee wünschen, die auf Deiner Schulter sitzt und Dir genau sagt, wie Du mit Facebook und Instagram mehr Kunden gewinnst. Diese gute Fee bin ich. Denn ich biete einer handvoll ausgewählten Unternehmern an, dass ich mit ihnen über ihre Strategie spreche und ihnen konkret zeige, wie sie ihre Kampagnen aufbauen und über Facebook und Instagram mehr Verkäufe online machen. Du kannst Dir noch die nächsten 24h eine solche Strategieberatung mit mir sichern. Das Beste ist, das Beratungsgespräch mit mir ist für Dich kostenlos. Aber, damit Deine und meine Zeit sinnvoll eingesetzt ist, bitte trage Dich nur für ein Gespräch mit Dir ein, wenn: Du bereits einen existierenden Onlineshop hast! Du bereits Erfahrung mit Google, SEO oder Amazon hast Du ein Macher bist und tatsächlich die Dinge umsetzen willst, die ich Dir mitgebe Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, dann kannst Du Dir jetzt eine kostenlose Strategieberatung mit mir sichern. Klicke dafür einfach hier: https://mr-online-marketing.de/ Wenn Du einer der ausgewählten Unternehmer bist, dann sprechen wir uns bald. Bis dahin wünsche ich Dir alles Gute, Dein Mario Rein
Heat: 209
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Mehr Umsatz für Deinen Onlineshop
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

17 Days

Wie Du einen profitablen Onlineshop aufbaust - von zu Hause aus, mit einer Vorgehensweise, die noch keiner nutzt Seit Jahren helfe ich mittlerweile hunderten Onlineshops beim Aufbau, unter anderem auch großen Onlineshops & Brands, welche auch bekannt sind aus dem DM oder "Die Höhle der Löwen" und tue täglich das, woran ich wirklich Spaß habe. Alles startete mit einer Entscheidung! ❌ Nie mehr wieder will ich darüber nachdenken für andere Leute zu arbeiten zu müssen. ❌ Auf keinen Fall will ich meine kostbare Lebenszeit einfach so gegen Geld tauschen. ❌ ...und an einen festen Ort möchte ich mich auch nicht binden, denn das Leben ist viel zu kurz. Hast Du Dich auch schon einmal gefragt, "ob das schon alles ist" oder ob Du nicht auch "noch mehr" geht Ich habe mir diese Frage gestellt und der nächste Gedanke war, wie denn das perfekte Leben Aussehen müsste. Dazu brauchte ich mir nur ansehen, worauf ich absolut gar keinen Bock mehr hatte und musste es nur ins Gegenteil drehen: 1. Keinen Bock für andere zu arbeiten ⬇ Sein eigener Chef werden und alles selber bestimmen 2. Nie mehr Zeit gegen Geld tauschen ⬇ Ein Produkt entwickeln und dieses tausendfach rund um die Uhr verkaufen - ohne mein aktives zutun 3. Nicht an einen Ort binden ⬇ Ein Geschäft aufbauen, welches nur einen Laptop und Internetverbindung benötigt und ortsunabhängig funktioniert Gibt es ein solches Geschäftsmodell überhaupt ❓ Ja... und nein. Die gute Nachricht! Ja, es gibt dieses Geschäftsmodell. Starte einen eigenen profitablen Onlineshop, welcher rund um die Uhr geöffnet ist und für Dich Produkte verkauft. Allerdings gab es da nur ein Problem... oder besser gesagt mehrere Dinge, die mich jetzt davon getrennt haben um die Welt zu jetten mit einem profitablen Onlineshop... 1. Ich hatte leider keine zündene Produktidee 2. Ich hatte kein wirkliches Startkapital 3. Ich hatte keinen Plan von Onlineshops 4. Ich wusste nicht, wie ich es vermarkten soll 5. ...und ich hatte keine Methode, mit der ich mich von den tausend anderen Onlineshops in irgendeiner Form abheben konnte. Jetzt einige Jahre später habe ich rausgefunden, dass Du weder eine Produktidee brauchst, noch ein riesiges Startkapital benötigst und einfach nur eine gewisse Vorgehensweise beherzigen musst... Meine simple Vorgehensweise! 1⃣ Schritt 1: Die Nische finden Baue gute Beziehungen zu Herstellern auf und lasse Dir heiße Nischen verraten, welche Du mit einem eigenen Onlineshop besetzen kann. So gehst Du sicher, dass Du die richtigen Produkte vermarktest. Glaub mir, Hersteller wissen ganz genau was "geht" und was nicht "geht" und sind gerne bereit Informationen mit Dir zu teilen. Schließlich wollen sie Dich als Kunden gewinnen. 2⃣ Schritt 2: Erstelle ein Abo-Produkt Spezialisiere Dich nur auf Verbrauchsprodukte, welche Du in einem bequemen Abo anbieten kannst. So stellst Du sicher, dass Du monatliche passive Einkommensströme aufbaust. Das hier ist kritisch! Viele Anfänger stürzen sich auf Produkte wie Hundeleinen, wo Du einfach keine sinnvollen Folgeverkäufe und damit Folgeumsätze platzieren kannst! 3⃣ Schritt 3: Nur 100 Kunden gewinnen Es reichen lediglich 100 Kunden, welcher Dir jeweils 50€ zahlen und welche Du einmalig gewinnen musst, um Dein Ziel zu erreichen und ein lukratives Einkommen pro Monat aufzubauen. Anschließend profitierst Du von den Folgebestellungen. Klingt das grundsätzlich spannend für Dich einen Onlineshop aufzubauen Ich würde gerne mehr in diese Vorgehensweise eingehen, aber dafür reicht der Platz hier nicht. Darum habe ich Dir ein kurzes Trainingsvideo aufgenommen, welches Du hier abrufen kannst: https://mr-online-marketing.de/shop Ganz wichtig: Schaue dieses Trainingsvideo jetzt sofort an, da es sich hierbei um eine völlig neue Vorgehensweise handelt, welche bisher noch keiner kennt und auch noch keine so anwendet... Bis gleich, Dein Mario
Heat: 169
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: N/A
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

14 Days

Erfahre wie Du in der aktuellen Situation Deinen Durchbruch als Onlineshop-Betreiber mit gezielten Werbeanzeigen erreichst. Jetzt kostenloses Beratungsgespräch sichern und mehr Umsatz erzielen: https://mr-online-marketing.de/
Heat: 154
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

14 Days

Conversion Ladezeit Was zuerst optimieren als Onlineshop-Betreiber Ich bin wirklich genervt. Viele Experten und Berater behaupten, dass es nur daran liegt, dass Du Deine Conversionrate optimieren sollst. Andere behaupten es liegt an der Ladezeit oder an Deinem Design. Sie stellen Dir Methode XYZ vor, womit Du Deine Besucher magnetisch wieder in Deinen Shop ziehen kannst, Deine Verkaufsrate vervielfachst oder Deine Ladezeit auf unter 5 Sekunden reduziert. Möglicherweise hast Du auch bereits Maßnahmen unternommen, um Deine Kaufrate zu steigern, Deine Ladezeit zu optimieren und hast auch schon Deine Usability verbessert. Doch wie hat gut Dir das wirklich geholfen mehr Umsatz zu machen mit Deinem Onlineshop Fakt ist, so kann das gar nicht funktionieren mehr Online Umsatz zu machen... und es liegt nicht einmal an Dir. Warum Solange Du ein gutes Produkt verkaufst, spielt es keine Rolle ob Dein Button grün oder gelb ist, ob die Webseite 4 oder 6 Sekunden lädt und welche Möglichkeiten Du noch unternimmst, um Deine Kaufrate zu steigern. Viele vergessen, dass "Webseitenbesucher" in Google Analytics auch nur Menschen sind... Menschen wie Du und ich! Ich gebe Dir ein Beispiel: Du hast einen Onlineshop und verkaufst eine Microsoft Office Lizenz für Mac Geräte zu einem marktüblichen Preis. ...und jetzt klickt ein Student (Nennen wir ihn Thomas), mit einem Macbook über eine Werbeanzeige auf Deinen Onlineshop, weil seine alte Studentenlizenz abgelaufen ist. Er schreibt gerade an seiner Facharbeit, die er morgen abgeben muss. Gestern hatte alles noch geklappt. Heute kam der Hinweis, dass er jetzt dringend seine Lizenz verlängern muss, wenn er weiter an seinem Dokument arbeiten möchte. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Student und Macbesitzer in Deinem Onlineshop kaufen wird ...und wird er auch kaufen, wenn der Button rot ist ...kauft er auch, wenn die Versandkosten 4,95€ sind ...was ist, wenn der Shop 7,8 Sekunden lang lädt ...wie sieht es aus, wenn der Shop kompliziert ist ...wird er auch kaufen, wenn das Wording nicht passt Tja. Er hat ein akutes Problem und seine Karriere auf dem Spiel. Es wird ihm keinen Spaß machen, aber wenige Sekunden später hat er gekauft. Ist Conversionoptimierung absolut unnötig Natürlich nicht. Schöner wäre es natürlich gewesen, wenn der Onlineshop 1A gewesen wäre. Es ist aber nicht zwingend notwendig, wenn Du mehr Online Umsatz machen möchtest... Was hilft Onlineshops zu mehr Online-Umsatz Thomas, der Student mit dem Mac-Gerät, der soeben eine Microsoft Office Lizenz gekauft hat, Du erinnerst Dich Thomas hat nur gekauft, weil im Social Media eine passende Werbeanzeige gesehen hat. Wäre diese Anzeige nicht heute erschienen, hätte er woanders gekauft. Wie funktioniert zielgerichtete Werbung Lass es mich kurz an diesem Beispiel erklären. Es ist wirklich viel einfacher als Du denkst. Ich schalte einfach eine Werbeanzeige und wähle im Werbeanzeigen-Manager folgende Einstellung: - hat angegeben, dass er studiert - befindet sich im Alter von 18-30 Jahren - nutzt Mac-Geräte für Social Media - hat in letzter Zeit etwas gekauft - spricht deutsch und befindet sich in DE Kurz: Ich spreche alle deutschen Studenten im Alter von 18-30 Jahren an, welche ein Macbook oder ein Mac Gerät nutzen, in letzter Zeit etwas gekauft haben und jetzt Online sind in sozialen Medien. Genial, oder ...und das ganze ist erst der Anfang. Gerne zeige ich Dir, wie auch Du mit Deinem Onlineshop ganz zielgerichtet mehr Menschen erreichst und dadurch mehr Verkäufe erzielst. Klicke dazu einfach auf den folgenden Link, trage Dich für ein kostenloses Beratungsgespräch ein und lasse und persönlich miteinander eine individuelle Marketing-Strategie ausarbeiten! Klicke jetzt hier: https://mr-online-marketing.de/ Ganz wichtig... da meine Zeit natürlich limitiert ist, kann ich nicht unendlich kostenlose Gespräche führen. Ich habe pro Woche maximal 10 Slots reserviert, wo ich mit 10 neuen Onlineshop-Betreibern sprechen kann. Darum beeile Dich und klicke jetzt auf den Link, bevor alle freien Slot
Heat: 145
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

8 Days

Möchtest Du schneller wachsen mit Deinem Onlineshop - trotz der aktuellen Situation ⛔ Nicht geeignet für Leute, die über Nacht reich werden wollen - ohne Arbeit! ⛔ Mir ist aufgefallen, dass alle Shopbetreiber aktuell vor folgenden Herausforderungen stehen: ➡ Sie sind völlig abhängig von einigen wenigen Großhändlern oder Plattformen wie Amazon oder Ebay. Und Jahr für Jahr gelten strengere Richtlinien, Margen und Spielregeln, die wenig Spaß machen. ➡ Sie erhalten viele Besucher über Google durch gute Positionierungen oder Empfehlungen, aber haben schlaflose Nächte, wenn ein Google Update angekündigt wird ➡ Sie probieren etwas rum mit Strategien wie Influencer-Marketing, landen vielleicht einen goldenen Treffer, haben aber keine planbaren Strategien Vielleicht stellst Du Dir jetzt die Frage, wie ich denn Deine Verkäufe steigern möchte und Dir zum Durchbruch verhelfen möchte Mit gezielter Facebook Werbung kannst Du Dir ein System aufbauen, welches Produkte auf Knopfdruck verkauft. Rund um die Uhr. Und das zuverlässiger als jedes Schweizer Uhrwerk. ✔ Targeting Mir ist aufgefallen, dass Du mit Facebook Werbung sehr einfach Deinen idealen Kunden ansprechen kannst. Anders wie zum Beispiel bei Google bekommst Du wertvolle Daten wie Alter, Interessen, Jobs und Aktivitäten Deiner Zielgruppe. ✔ Skalierbarkeit Außerdem kannst Du durch wenige Mausklicks mehr Verkäufe erzielen. Es sind nur wenige Klicks notwendig, um Dein Werbebudget zu erhöhen, um damit mehr Verkäufe zu erzielen. Solche Änderungen funktionieren nahezu in Echtzeit, sodass Du in sehr kurzer Zeit mit Deinem Unternehmen wachsen kannst. ✔ Schnelligkeit Besonders gefällt mir jedoch die Schnelligkeit. Wenn Du heute noch Facebook Werbung schaltest, brauchst Du nicht mehrere Wochen warten, bis zum Beispiel ein Top-Ergebnis bei Google erreicht ist, sondern hast noch am gleichen Tag mehr Besucher und mehr Produktverkäufe. Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Strategie auch für Dich implementieren können. Wir suchen 10 Shopbetreiber für unser Erfolgsteam, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden Link und bewirb Dich, wenn Du auch mit dabei sein möchtest. Klicke hier: https://mr-online-marketing.de/agentur ❌ Unser Ehrencodex-Versprechen ❌ Pro Marktbranche arbeiten wir maximal mit einem Teilnehmer zusammen. Da unsere Methoden sehr mächtig sind, versteht es sich von selbst, dass wir weitere Anfragen für die gleiche Produktnische ablehnen müssen, wenn sie bereits besetzt ist. Darum beeile Dich und lasse jetzt gleich prüfen, ob Deine Marktnische noch frei ist.
Heat: 96
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

8 Days

Möchtest Du schneller wachsen mit Deinem Onlineshop - trotz der aktuellen Situation ⛔ Nicht geeignet für Leute, die über Nacht reich werden wollen - ohne Arbeit! ⛔ Mir ist aufgefallen, dass alle Shopbetreiber aktuell vor folgenden Herausforderungen stehen: ➡ Sie sind völlig abhängig von einigen wenigen Großhändlern oder Plattformen wie Amazon oder Ebay. Und Jahr für Jahr gelten strengere Richtlinien, Margen und Spielregeln, die wenig Spaß machen. ➡ Sie erhalten viele Besucher über Google durch gute Positionierungen oder Empfehlungen, aber haben schlaflose Nächte, wenn ein Google Update angekündigt wird ➡ Sie probieren etwas rum mit Strategien wie Influencer-Marketing, landen vielleicht einen goldenen Treffer, haben aber keine planbaren Strategien Vielleicht stellst Du Dir jetzt die Frage, wie ich denn Deine Verkäufe steigern möchte und Dir zum Durchbruch verhelfen möchte Mit gezielter Facebook Werbung kannst Du Dir ein System aufbauen, welches Produkte auf Knopfdruck verkauft. Rund um die Uhr. Und das zuverlässiger als jedes Schweizer Uhrwerk. ✔ Targeting Mir ist aufgefallen, dass Du mit Facebook Werbung sehr einfach Deinen idealen Kunden ansprechen kannst. Anders wie zum Beispiel bei Google bekommst Du wertvolle Daten wie Alter, Interessen, Jobs und Aktivitäten Deiner Zielgruppe. ✔ Skalierbarkeit Außerdem kannst Du durch wenige Mausklicks mehr Verkäufe erzielen. Es sind nur wenige Klicks notwendig, um Dein Werbebudget zu erhöhen, um damit mehr Verkäufe zu erzielen. Solche Änderungen funktionieren nahezu in Echtzeit, sodass Du in sehr kurzer Zeit mit Deinem Unternehmen wachsen kannst. ✔ Schnelligkeit Besonders gefällt mir jedoch die Schnelligkeit. Wenn Du heute noch Facebook Werbung schaltest, brauchst Du nicht mehrere Wochen warten, bis zum Beispiel ein Top-Ergebnis bei Google erreicht ist, sondern hast noch am gleichen Tag mehr Besucher und mehr Produktverkäufe. Wenn das grundsätzlich für Dich spannend ist, mit gezielten Facebook Werbeanzeigen mehr Umsatz für Deinen Online-Shop zu generieren, dann lass uns in einer Strategiesession prüfen, ob und wie wir diese Strategie auch für Dich implementieren können. Wir suchen 10 Shopbetreiber für unser Erfolgsteam, die wir Schritt-für-Schritt zu mehr Verkäufen mit gezielter Facebook Werbung begleiten. Das können wir leider nicht mit jedem machen, da wir alle Teilnehmer persönlich begleiten möchten. Klicke also auf den folgenden Link und bewirb Dich, wenn Du auch mit dabei sein möchtest. Klicke hier: https://mr-online-marketing.de/agentur ❌ Unser Ehrencodex-Versprechen ❌ Pro Marktbranche arbeiten wir maximal mit einem Teilnehmer zusammen. Da unsere Methoden sehr mächtig sind, versteht es sich von selbst, dass wir weitere Anfragen für die gleiche Produktnische ablehnen müssen, wenn sie bereits besetzt ist. Darum beeile Dich und lasse jetzt gleich prüfen, ob Deine Marktnische noch frei ist.
Heat: 91
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: LEARN_MORE
Mehr Produktverkäufe | mr. online marketing

5 Days

Du machst bereits "Umsatz" mit Deinem Onlineshop, kannst aber immer noch nicht wirklich davon Leben Über 80% aller Onlineshops werden nur nebenher betrieben, da sie nicht die Umsätze erreichen, um damit eine Familie ernähren zu können. Doch woran liegt das Sind die Produkte zu schlecht Werden die falschen Dinge umgesetzt Oder wird schlichtweg zu wenig Zeit investiert Ich weiß nicht, wie es Dir ging, aber als ich vor zwei Jahren ins Ecommerce eingestiegen bin, war ich komplett überfordert... Erst dachte ich, dass der schwierige Part das aufsetzen eines eigenen Onlineshops ist - falsch gedacht! Als mein Onlineshop endlich Online gewesen ist, Produkte bestellt und im Lager gewesen sind und ich Wochen vorher lange Blogartikel geschrieben hatte, um nur ansatzweise irgendwie von Google bemerkt zu werden, stelle ich erstmal fest... das ich nichts feststellte. Keine Besucher. Keine Verkäufe. Kein Umsatz. Ich beschäftigte mich mit SEO, Social Media, bezahlter Werbung und habe Angebote von Werbenetzwerken wie Plista und Ligatus erhalten, wo ich erst einmal 5.000 Euro in Werbung vorfinanzieren sollte. Ob das am Ende dann auch wirklich Verkäufe bringt Irgendwie habe ich dann auch meine ersten Verkäufe durch Google und Facebook Werbung erzielt. Weit über 5.000 Euro und etwas mehr an 7.000 Euro Kreditkarten-Abrechnungen. Ergebnis: - 2.000€, jede Menge verschickte Ware und nochmal eine fette Rechnung für das Logistik-Unternehmen, was meine Ware verschickt hatte. Ich hatte die Schnauze voll! Jetzt gab es genau zwei Möglichkeiten: a) Genauso weiter machen und jede Menge Zeit und Geld verbraten, bis ich alle Puzzle-Teile in richtiger Reihenfolge zusammengepuzzelt bekomme. b) Jemanden suchen, der in diesem Bereich weiter ist und bereits von seinem Ecommerce Geschäft gut leben konnte und mir 1:1 sagen kann, was ich tun muss, damit ich das auch hinbekomme. Ich suchte mir Mentoren für Google Ads, für Facebook Ads, für Native Ads und lernte von den Besten der Besten, um die Klaviatur des PPCs zu spielen. PPC = Pay-per-Click sind bezahlte Werbeanzeigen, welche Du schaltest und womit Du noch am gleichen Tag Besucher und Verkäufe bekommst. Um genau zu sein hatte mir nicht mehr gefehlt. Ich stand einfach unmittelbar vor der Goldmiene, wusste es aber nicht und hätte fast das Handtuch geworfen. Die Kunst mit bezahlter Werbung ist es, Storys zu schreiben, die neue kalte Besucher mitreißen, in den Bann ziehen und letztlich so viel Vertrauen aufbauen, dass die Besucher gerne mehr über Dich oder Dein Produkt erfahren möchten. "Verkaufe nicht den Nagel, sondern das Bild" ...ich will Dir ein aktuelles Beispiel einer meiner Klienten mit an die Hand geben, welcher monatelang versucht hatte Olivenöl über bezahlte Werbung abzusetzen. Keine Chance! Niemand will Olivenöl über Facebook kaufen. Wir versetzten uns in seinen Traumkunden und haben herausgefunden, dass seine Besten Kunden diejenigen sind, die gerade aus dem Griechenland-Urlaub kommen. Sie haben "richtiges" Olivenöl kennengelernt und wollen es auch in Zukunft nicht missen. Wir hörten sofort auf Olivenöl zu verkaufen... stattdessen verkauften wir den gemütlichen griechischen Salat auf der Terasse bei Sonnenuntergang zu einem Glas Wein mitten auf Kreta. Das vorher tot-geglaubte Produkt verwandelten wir in eine sofort profitable Werbekampagne, wo wir 1€ investieren und für jeden Euro mindestens 5€ wieder herausbekommen. Meiner Meinung nach gibt es keine schlechten Produkte, sondern nur schlechte Geschichten. Kommentiere Dein Produkt und ich texte Dir einen Kassenschlager daraus. Hast Du Lust Erfahre hier wie: https://mr-online-marketing.de/fb
Heat: 70
Website URL: mr-online-marketing.de
Headline: Bewerbung | mr. online marketing
Button label: N/A